Symposium

Foto-Talk: Auf der Couch

February 20, 2020
Freiraum für Fotografie

Aus den Perspektiven des Fotografen und des Kurators beleuchten Espen Eichhöfer, Fotograf OSTKREUZ – Agentur der Fotografen, und Felix Hoffmann, Kurator C/O Berlin, die Debatte um das Recht am eigenen Bild und die künstlerische Freiheit.

Espen Eichhöfer, studierte Kommunikationsdesign in Essen und wurde 2006 Mitglied bei OSTKREUZ – Agentur der Fotografen. 2013 sah er sich mit einer Unterlassungsklage konfrontiert, nachdem er eine Fotografie, die auf den Straßen Berlins entstanden war, in einer freizugänglichen Ausstellung im C/O Berlin präsentierte.

Felix Hoffmann, arbeitet seit 2005 als Hauptkurator der C/O Berlin Foundation. Er studierte in Wien und Berlin Kunstgeschichte und Kulturwissenschaften und arbeitete am Fotomuseum in München, dem Kupferstich- Kabinett Dresden und dem Museum Folkwang in Essen.

Das Gespräch findet auf Deutsch statt.

Eintritt frei.

FOTO-TALK: AUF DER COUCH ist ein Veranstaltungsformat von f³ – freiraum für fotografie. Regelmäßig werden im Gespräch zwischen einer Fotografie-Expertin und einer Fotografin wichtige inhaltliche und ästhetische Fragestellungen rund um das Medium Fotografie erörtert.

Gefördert durch Mittel des Europäischen Sozialfonds (ESF) und des Landes Berlin.

Foto © Espen Eichhöfer

Freiraum für Fotografie
Waldemarstraße 17, Berlin, Germany

More Information

Recent Events
Exhibition February 1—April 2, 2020

100 New Yorker und Donald Trump

Galerie Emma-T , 13086 Berlin, Deutschland

Freiraum für Fotografie, Berlin, Germany