Improvisierte Demokratie - kuriose Wahllokale in Deutschland

'Improvisierte Demokratie' Eine Fotodokumentation kurioser Spuren eines Systems bezeichnet eine Fotoreihe, in welcher ungewöhnliche Wahllokale an Originalschauplätzen durch die Fotografen Ansgar Dlugos und Manuel Kaufmann nachinszeniert werden.

Die Reihe 'improvisierte Demokratie' reinszeniert ungewöhnliche Wahllokale an ihren Schauplätzen, die zuweilen fast abstrakt und immer deplatziert wirken. Der Spannungsbogen zwischen einem improvisierten Charakter von Wahllokalen im allgemeinen und den für die meisten Bürger in diesem Kontext unvorhergesehenen Orten bildet den Ausgangspunkt der hier gezeigten Fotoserie. Darüber hinaus repräsentieren die gezeigten Orte in ihrer eigentlichen Funktion einen Querschnitt der Bevölkerung und unterschiedlicher Motive und Überzeugungen, der die sie im Alltag frequentierenden Menschen. So wurden im Zuge der Recherche Orte wie Autohäuser, Kneipen, Schulen, Kirchen und Bauten aus Zeiten des Sozialismus und Nationalsozialismus als Wahllokale ausgemacht und fotografiert.

Über die Fotografen

Die Künstler lernten sich bei der erfolgreichen Teilnahme eines Fotowettbewerbs (Deutscher Jugend Fotopreis) im Jahr 2002 kennen und bilden seitdem ein Fotografenkollektiv, das konzeptuell im Bereich Dokumentation und People langfristige Projekte erarbeitet. Ihre erste gemeinsame Fotoserie 'lichtecht', eine reduzierte Erfassung über Menschen und deren Identität, wurde mit dem Förderpreis des Deutschen Jugend Fotopreises 2004 ausgezeichnet. Ebenso waren sie als Gruppe in den Jahren 2006 und 2010 als Gruppe Preisträger in diversen Kategorien beim Deutschen Jugendfotopreis vertreten.

Ansgar Dlugos ist derzeit Student der Fachhochschule Dortmund; aktuelles Langzeitprojekt: „Leben auf Zeit“ - Alltag im Gefängnis, erschienen im Kettler-Verlag 2013. www.ansgardlugos.de

Manuel Kaufmann ist Freelance Fotograf in Berlin. www.manuelkaufmann.de

 

You might like ...

While talking in my sleep, I mumbled “no problem”.

ILGAS (2010) Ilgas manor house was built in the 1890s in the style of baroque. The architectural design of the edifice stirs associations with [...]

Light. Transparancy. Slowness. Space. Reflection. Silence. Being. Paradox. Seeing. Obscure. Dimensions of time. Temporary. Experience. The grid. Density.