Die rote Trude Magazin #1: Govinda Van Maele

Govinda Van Maele wurde 1983 in Luxemburg geboren; er führt Regie, arbeitet gelegentlich als Kameramann oder Fotograf, schreibt Drehbücher. Er ist Mitbegründes Kollektivs Filmreakters und lebt in Luxemburg und in der Türkei.

Ich traf Govinda in seinem Haus in einem kleinen, idyllischen luxemburger Dörfchen, um mit ihm ein Interview über seine erste Langzeitdokumentation zu führen, und über Filmemachen in Luxemburg, über die Szene und das Elitäre, über reiche gelangweilte Hausfrauen, über Reisen und Fotografie.

Interviewmagazin
13 x 18 cm, 32 Seiten + Bildnachweis-Karte
Auflage: 70 Stück

4,00 Euro
Also in Die rote Trude

A photozine about moments. Not about the moment itself, but about being part of it.

Meet dienacht Magazine, dienacht Publishing and Die rote Trude in Cologne this weekend! [...]

Am Donnerstag, den 8. September ab 19 Uhr werde ich im Herzen Triers einen ganz feinen Designladen mit Café (und offenes Grafik-Design-Studio) [...]

Also in Favoriten

Limitierter 5-Farb-Siebdruck von den beiden Gestaltern Moritz Esser und Silke Jaspers. Der Kalender für 2012 funktioniert durch Drehen der [...]

Henk van Rensbergen fotografiert verlassene Orte überall auf der Welt - Häuser, Hotels, Fabrikhallen ..., sucht nach Ihre Geschichten und erzählt [...]

Ein neues Magazin für Fotografie ist erschienen! "Zimmer117 entwickelt sich. Heiße, schlaflose Sommernächte, voller Gedanken und Ideen die im Kopf [...]