Euan Gallacher macht Diplomarbeit über (u. a.) "dienacht"

Vor etwa 1 Jahr schrieb mich Euan Gallacher aus Schottland an; er studierte Design und schrieb seine Abschlussarbeit über selbst verlegte Magazine und Zines, und irgendwie fand er "dienacht" und "rough", mein Artzine, das ich vor "dienacht" anfing und eine Zeit lang parallel weiter machte. Er fragte mich, ob er ein Interview mit mir führen könne – vor kurzem kam das gedruckte Buch, inklusive seine Abhandlung und das komplette Interview über "dienacht" und Zines und Unterschiede zwischen Print- und Onlinemagazine.

Also in Favoriten

Ein neues Magazin für Fotografie ist erschienen! "Zimmer117 entwickelt sich. Heiße, schlaflose Sommernächte, voller Gedanken und Ideen die im Kopf [...]

Ce n'est pas un livre. Witho's book actually is an experience, and it is like no classical book is supposed to be. It shows mountains arising during [...]

A short video directed by Ryan McGinley.