Just do it

Dieses Kopie-Magazin von Fabian Gilgamesch Knöbl entstand an der FH Mainz im Studiengang Kommunikationsdesign. Es sollte die Sprache des Produktes (Aufgabe war, sich eine große Firma aussuchen – in diesem Fall Nike) experimentell, in eine medienadäquate, visuelle Form übersetzten bzw. codieren. Somit wurde auf das übliche Bild-Textschema ganz verzichtet, mit dem Ziel der Emanzipation, Weg von Klischees der Werbeindustrie hin zum eigenen Stil.

Die gesamte Arbeit kann man hier als Pdf herunterladen.

Also in Artzines

Important is what is missing: an explanation, the orientation and the harmony on the pictures. In fact there is a text on the website which says, [...]

Die Familie ist tot! Es lebe die Familie! Strukturen und Größen von Familien haben sich in den letzten Jahrzehnten grundlegend geändert. Die [...]

Ina Worms machte dieses Buch/Comic/Artzine in einer Auflage von 8 Stück – liebevoll hergestellt, handgebunden und nummeriert. Eine sehr [...]